STRATEGISCHES PORTFOLIOMANAGEMENT:
AUF ZU NEUEN HORIZONTEN

Autoren:

  • Dr. Martin Hesse, Partner
  • Dr. Christoph Hartl, Partner
  • Dr. Carsten Woltmann, Principal
  • Dr. Thomas Kurz, Associate

In Zeiten der digitalen Transformation haben sich die Projektportfolien vieler Häuser stark vergrößert und an Unübersichtlichkeit gewonnen. Häufig steht dieser Entwicklung jedoch ein althergebrachtes „Durchmogeln“ bei der Portfoliosteuerung gegenüber – scharfer Blick auf die großen „Tanker“ und auf den Rest nur im Bedarfs- bzw. Katastrophenfall. Das Aufsetzen, Abarbeiten und Umsetzen der Transformationsportfolien ist eine besondere Herausforderung.

Wir kennen die vielfachen Herausforderungen beim Management des Transformationsportfolios und sehen diese drei Aspekte als wesentliche Erfolgsfaktoren

  • Das richtige Portfolio aufsetzen
  • Die Machbarkeit des Portfolios absichern
  • Auf Verwerfungen und Unvorhergesehenes im Portfolio richtig reagieren

Eine Konkretisierung dieser Aspekte haben unsere Experten im E-Paper zusammengestellt.

Hier E-Paper ansehen